• Lucht Langwedel
  • FTM 2020
  • USA Zensus
  • NOK Wittensee Ostsee
  • Grabsteine 1
  • Hochzeit Voss
  • Kieler Förde
  • Hochzeit Hauschildt
  • Grabsteinkarte
  • Bordesholm 2022
  • GedMatch
  • Passagierliste
  • Plöner See
  • Kirchenbuch 1
  • Feldt Kluft Stammbaum

Arbeits-Gemeinschaft Genealogie Schleswig-Holstein e.V. (AGGSH e.V.)  -  Seit 2003 Informationsdrehscheibe für Genealogie / Familienforschung in der Mitte Schleswig-Holsteins

 

8. Juni 2024

AGGSH-Forum

Ahnenblatt Sticker 83 schattenlos1Dirk Böttcher aus Hamburg ist der Entwickler des Programms "Ahnenblatt". Er wird uns seine Software für Familienforscher vorstellen und Fragen dazu beantworten (Tafeln,  Listen, Quellenverwaltung, Verwendung von Medien, Bedienung der Software, Highlights, Umstieg von der 2er auf die 3er Version, ...)

Weitere Themen folgen.

9:00 bis ca. 12:30 Uhr

Begegnungszentrum / Bürgertreff Faldera
Wernershagener Weg 41 in Neumünster

9. Juni 2024

Heimat ist Vielfalt"Tag der Schleswig-Holsteiner Lüüd" des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes e.V., der unter dem Motto #heimatistvielfalt steht. 

Die AGGSH wird sich mit einem Infostand beteiligen.

9:00 bis 18:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee
Hamburger Landstraße 97
24113 Molfsee
13. Juli 2024

825 Jahre RendsburgExkursion nach Rendsburg mit Archivbesuch und Stadtführung

Rendsburg feiert 2024 Jubiläum – 825 Jahre! Anlass für uns, die jährliche Exkursion dorthin zu machen.


10:00 Uhr Besuch des Stadtarchivs Rendsburg
Link zur Vorbereitung des Archivbesuchs: Stadtarchiv

Alternativ:

10:00 Uhr Besuch des Stadtmuseums Rendsburg (Museum im Kulturzentrum Rendsburg)
Kosten € 6,- (Rentner € 3,- oder Gruppenpreis ab 10 Pers. je € 4,-)


ca. 12.30 Uhr Pause - Entspannen - Klönen

Es werden Plätze in einem Lokal in der Innenstadt reserviert.
(es entstehen individuelle Kosten für Essen und Getränke)


14:30 Uhr 825 Jahre Rendsburg - Historische Stadtführung mit einem Stadtführer
Kosten ca. € 10,- abhängig von der Teilnehmerzahl


Gerne könnt Ihr Eure/en Partner / Partnerin oder eine/n Bekannte/n mitbringen. Bitte ebenfalls anmelden!

Die Eintrittsgelder werden vor Ort eingesammelt!

Anfahrt: Individuell – In Rendsburg stehen verschiedenem Parkplätze zur Verfügung.

Die genauen Treffpunkte werden rechtzeitig vorher bekannt gegeben.

Anmeldungen nimmt Sabine Wieben entgegen.

10:00 bis ca. 16:00 Uhr

Rendsburg

30. August bis 1. September

ashhs logo"2024 Friendship Conference" der ASHHS - American/Schleswig-Holstein Heritage Society 

Die AGGSH wird sich mit einem Infostand beteiligen. Zur Veranstaltung haben sich auch zahlreiche Teilnehmende aus den USA / Iowa angemeldet.

Details folgen

Bredstedt, Kreis Nordfriesland

 

21. September 2024

AGGSH-Forum

Bildnis von Karl der GroßeHans Peter Stamp ist mit einem Vortrag zur Familienforschung im (Hoch-) Adel bei uns.

„Rechtlich in Deutschland seit mehr als 100 Jahren abgeschafft. Der Adel als weites Feld der Genealogie, auch für Menschen aus unseren Reihen.“

9:00 bis ca. 12:30 Uhr

Begegnungszentrum / Bürgertreff Faldera
Wernershagener Weg 41 in Neumünster

23. November 2024

AGGSH-Forum

depenauKlaus Riecken wird über die Geschichte des Gutes Depenau informieren

"Geschichte Depenaus aus dem Dunklen mit Ungerechtigkeiten und vielen dunklen leidvollen Jahren für die dort Lebenden auf den Weg in die Moderne."

9:00 bis ca. 12:30 Uhr

Begegnungszentrum / Bürgertreff Faldera
Wernershagener Weg 41 in Neumünster